Vorfälligkeits-Entschädigung zu hoch?
Wir prüfen das für Sie!

Bei der Kündigung eines Verbraucherdarlehens (z. B. eines Immobilienkredits) darf die Bank, wenn sie selber kündigt, keine Vorfälligkeit berechnen.

R

Wir prüfen, ob dies trotzdem geschehen ist und zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Geld zurückbekommen.

R

Die Ansprüche werden sehr häufig nicht im Detail geprüft, wodurch es zu unrechtmäßigen Forderungekn kommen kann.

R

Nicht selten passiert es, dass die Entschädigung von der Bank zu hoch angesetzt wird.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Lernen Sie unser Angebot in 90 Sekunden kennen!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Lernen Sie unser Angebot in 90 Sekunden kennen!

Vorfälligkeits-Entschädigung zu hoch?
Wir prüfen das für Sie!

Bei der Kündigung eines Verbraucherdarlehens (z. B. eines Immobilienkredits) darf die Bank, wenn sie selber kündigt, keine Vorfälligkeit berechnen.

R

Wir prüfen, ob dies trotzdem geschehen ist und zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Geld zurückbekommen.

R

Die Ansprüche werden sehr häufig nicht im Detail geprüft, wodurch es zu unrechtmäßigen Forderungekn kommen kann.

R

Nicht selten passiert es, dass die Entschädigung von der Bank zu hoch angesetzt wird.

Ihr Kreditsachverständiger von KSV Fuchs:

Wir prüfen, ob die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigung korrekt ist

Wir unterstützen Sie dabei, zu viel bezahlte Vorfälligkeit zurückzufordern. Die Ursache für falsche Vollfälligkeitsentschädigungen liegt meist in einer fehlerhaften Berücksichtigung von Berechnungszeiträumen, Sondertilgungs- und Kündigungsrechten. 

Ihnen wurde im Zuge einer Kreditkündigung eine zweifelhafte Vorfälligkeitsentschädigung von Ihrer Bank berechnet?

Sie sind Unternehmer und haben den Verdacht, dass die von der Bank angesetzte Vorfälligkeitsentschädigung zu hoch ausgefallen ist?

Sprechen Sie mit uns! Wir klären das für Sie.

Sofort-Hilfe für Unternehmer:

0721 – 5099 8737

Ihr Ansprechpartner:
Frank Fuchs

SIE ALLEINE GEGEN DIE BANK?

Zinsen und Nutzungsentschädigungen
zurück bekommen!

R

Im 6 stelligen Bereich (je nach Vertrag)

R

Drohende Insolvenzen vermeiden

R

Zwangsversteigerungen vermeiden

Mrd. zu viel berechnete Zinsen (2020)

Unternehmer-Insolvenzen Dt. im Jahr 2021

Sie stehen mit dem Rücken an der wand?

Mit unseren Kreditgutachten
sind Sie juristisch bestens gewappnet

"

1. Kostenloses Erstgespräch

In einem kostenlosen Erstgespräch machen wir uns ein Bild von Ihrer Kreditsituation, um Sie bestmöglich beraten zu können und mögliche Lösungswege aufzuzeigen.

"

2. Vorprüfung mit unserer software

Unsere spezielle Software berechnet die Zinsanpassungen in Ihrem Kontokorrent. Auf dieser Basis können wir Ihnen dann eine umfassende Prüfung Ihrer Kreditsituation liefern.

"

3. Kreditgutachten für den Rechtsstreit

Unsere Gutachten sind substantiiert, plausibel und nachvollziehbar und sorgen damit für Klarheit im Falle eines möglichen Rechtsstreits vor Gericht.

"

4. Insolvenz und Zwangsversteigerung ade

Mit unserer Fachberatung haben Sie bestmögliche Chancen, unberechtigte Forderungen Ihrer Bank abzuwenden, bis hin zur Einstellung des Zwangsversteigerungsverfahrens.

WAS UNS AUSZEICHNET

Dank unserer langjährigen Berufserfahrung und umfangreichen Ausbildung sind wir für Sie die beste Wahl als Kreditsachverständiger.

R

Umfangreiche Tätigkeit und Erfahrung als Sachverständiger seit 2009

R

Ausbildung als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger

R

Mitgliedschaft beim Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter (BDSF)

R

Wir arbeiten zu 100% diskret.

„Ca 90% der Banken halten sich im variablen Kreditbereich nicht an gesetzliche Vorgaben.“
(Frank Fuchs)